AG Nistkasten

Die AG Nistkasten kümmert sich überwiegend um die ausgebrachten Nistkästen für Höhlenbrüter im Landkreis Aichach-Friedberg. Die Erfassung der verteilten Kästen erfolgt über die Nistpate-App. Weiterhin gehört zu den Aufgaben der AG die Reinigung und Kontrolle der Nistkästen nach der Brutsaison sowie die Instandhaltung und ggf. Neuausbringung. Die Arbeitsgruppen unterstützen sich aber auch gegenseitig, z. B. bei der Betreuung von Turmfalken-, Schleiereulen und Dohlenkästen, sowie bei weiteren Aktionen der LBV-Kreisgruppe.

Wie können Sie sich einbringen?

  • Sie begleiten das Team Nistkastenreinigung in die Wälder.
  • Sie lernen dadurch die unterschiedlichsten Nistkästentypen und deren Aufbau kennen.
  • Sie lernen die Nester der Bewohner, u. a. Kleiber, Meisen, Mäuse, Fledermäuse, kennen und können diese bestimmen.
  • Sie unterstützen beim Reinigen und der Instandhaltung der Nistkästen.
  • Sie erfassen anhand der Nistpate-App die Kästen, die Bewohner und die durchgeführten Arbeiten.
  • Sie helfen mit beim Aufhängen und Erfassen neuer Nistkästen.
  • Sie schicken interessante Motive, die Sie während der Arbeit entdecken, an die AG Öffentlichkeitsarbeit.

Wie viel Zeit müssen Sie dafür einplanen?

Die Arbeitsgruppe ist regelmäßig unterwegs. Dabei wird unterschieden zwischen turnusmäßigen Wartungsarbeiten (z. B. Reinigung der Nistkästen im Wald) und geplanten Aktionen (z. B. Überprüfung der Dohlenkästen). Die Tätigkeiten dauern meisten ca. 2-3 Stunden und finden sowohl unter der Woche als auch am Wochenende statt. Sie können sich jederzeit für einzelnen Arbeiten beim Leiter der Arbeitsgruppe individuell anmelden.

Ansprechpartner:

E-Mail: aichach-friedberg@lbv.de